Wien

Wien und Wein sind unzertrennlich. Seine erste Blütezeit erlebte der Wiener Weinbau bereits im 3. Jahrhundert n. Chr., als römische Legionäre in diesem Gebiet entlang der Donau erstmals Reben in größeren Mengen anpflanzten, um die römische Provinz mit Wein versorgen zu können. Heute ist die österreichische Haupt und Großstadt nicht nur ein bedeutendes Weinbaugebiet, sondern zugleich eine eigenständige Weinbauregion des Landes – ein Phänomen, das es sonst kaum in anderen Weinbau betreibenden Ländern gibt.

WEINHANDEL ZANGL
ÖFFNUNGSZEITEN
I N F O S

© by Weinhandel Zangl 2020 - Design by Diederich IT-SOLUTIONS

Mo.- Fr.:   07.00 - 20.00 Uhr

Samstag: 08.00 - 20.00 Uhr

Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr

  • Facebook